Astrid Sorg

Astid Sorg

59 Jahre

verheiratet, 4 Kinder

Lehrerin (Mathematik, Chemie, Sport)

 

Ich wurde auch schon in der Vergangenheit gefragt, ob ich bereit wäre, auf der Wahlliste der SPD für den Ortschaftsrat zu kandidieren. Obwohl mir eine Kandidatur schon immer als reizvoll erschien, habe ich als berufstätige Mutter von 4 Kindern doch bisher nein gesagt. Zudem war ich auch noch über viele Jahre im Sportverein Lauffen als Übungsleiterin ehrenamtlich tätig, so dass mich ein weiteres Engagement überfordert hätte.

Nachdem sich aber nun meine berufliche und familiäre Belastung deutlich verringert hat, fühle ich mich bereit, falls ich gewählt werde, ein kommunalpolitisches Mandat zu übernehmen.

Durch mein großes Interesse an naturwissenschaftlichen Themen halte ich vor allem auch den Weg unserer Gemeinde in Richtung Energieautarkie für besonders spannend.

Ich wohne gern in Deißlingen-Lauffen und weiß, dass es wichtig ist, dass sich Bürger, und besonders auch Bürgerinnen, für eine gute Gemeindepolitik engagieren.

Ich glaube auch, dass man im Ortschaftsrat einiges bewegen kann und freue mich darauf, im positiven Fall, dabei zu sein.